Monthly Archives: Juli 2015

Archive of posts published in the specified Month

UUID – a practical joke?

english preferred UUIDs sind nichts Neues. Ich habe sie in 4D lange vermißt. Bis zur V13 einschließlich sind UUIDs in 4D mehr ein practical joke. Sehen Sie sich die V13 an. Ein Feld angelegt, 20 Datensätze von „A“..“T“ erzeugt, Datensätze angesehen. Anschließend ein…

4D Satellite-Client

english preferred Inhouse läuft eine 4D Client/Server-Anwendung. Diese ist seit Jahren gewachsen und zuverlässig. Nun sollen die Techniker einen mobilen Client zur Datenbank bekommen. Morgens, nach der Tagesbesprechung, ziehen sie die Tagesaufträge vom Server aufs iPhone und sind dann den Tag außer Haus, beim…

How to think SVG, in 4D terms

Listbox ohne Variablen-Namen

english preferred Manche Konzepte in 4D sind lange verwirrend, bis nie oder 3 Tage später der Groschen fällt. Arrays waren schon kompliziert. Arrays in 4D sind immer zwei Objekte in einem Variablennamen. Das eine Objekt ist das Array mit dem Variablennamen, dem ich einen Datentyp…

Going easy on listboxes

english preferred Die Listboxen waren in der V2004 neu und alle Optionen haben mich schier erschlagen. Jedes Element der Listbox und die Listbox selber konnten eine Methode aufrufen. Die vielen Optionen machen überhaupt keinen Sinn. Das führt zu einem Durcheinander und ist nicht…