myself

Contractwork


myselfFrühjahr 2017:

Nicht in einem größeren Projekt eingebunden. Habe Kapazitäten frei.

Kontakt

Verwenden Sie das Feedback-Formular, senden mir eine eMail oder rufen an  +49 151 2753 2460.

Immer

Meine 4D-Anwendungen und die meiner Kunden laufen zuverlässig. Ab und an wird ergänzt, angepaßt und aktualisiert. Dazwischen habe ich Zeit für andere Projekte und die Projekte anderer.

Projekt-Arbeit

Reichen Ihre Ressourcen für den aktuellen Bedarf nicht hin, fragen Sie nach. Wenn es paßt ergänze ich Ihr Team vorübergehend. Das funktioniert ganz gut ohne alle am gleichen Entwickler-Server anzubinden.

Komponenten

Zuarbeit ist für mich die Bereitstellung von Komponenten. Mit 4D-Komponenten läßt sich die Arbeit mehrerer 4D-Entwickler gut zusammenfügen.

Widgets

Komponenten mit Oberflächen sind Widgets. Klinken Sie ein Widget in Ihr Formular. Die Verbindung zwischen Ihrer Anwendung und dem Widget läuft über die Subform-Variable und die API der Komponente. Zu beidem bekommen Sie eine Anleitung. Widgets sind Lego-Steine für 4D.

Mobil

4D läuft auf keinem Mobilgerät. Dabei sind iPhone und Co praktisch, sowohl inhouse wie unterwegs. Inhouse geht einfach über einen WebClient. Unterwegs brauchen Sie einen Satelliten zur 4D. Ich habe inzwischen mehrere angebunden und suche ihnen den besten für Ihren Bedarf heraus.



myselfSpring 2017

Currently engaged in smaller projects. Available for contractwork.

Contact

Use the contact-form, send me an email or call  +49 151 2753 2460.

Most of the time

My 4D-solutions and those of my customers are reliable workhorses. Now and then something needs to be enhanced , optimized and updated. In between there is lots of time for other projects and projects of others.

Contractwork

If your are short on resources ask for assistance. If it works out, I’ll complement your team for a project. This works pretty well today without everybody involved being connected to the same server.

Components

Contractwork today means building components for the master-4Dbase. Using 4D components keeps complications out.

Widgets

Components with userinterface are widgets. Install a widget into your form and you are done. Connecting form and widget is either via the subform variable and/or the API of the component. Both nicely documented. Widgets are Lego bricks for 4D.

Mobile

4D is not available on any mobile device. iPhonCe and other device are often the best devices for work both inhouse and on the road. Inhouse seems simple by building a web-client. On the road you need a satellite to 4D. I’ve connected to several satellite lately. There should be one, which fits your needs best.